fbpx
Aktuelles

News der Woche vom 07.01.20

Willkommen zu den News der Woche! Hier findest du alle Informationen aus unserem Netzwerk.

Du hast Futter für die News der Woche? Schicke uns einfach eine Nachricht.

Highlights unserer Community

Das Warten hat ein Ende: die Wurst-, Fleisch- und Teigwaren-Sparte von Herta hat einen neuen Besitzer. Die Mehrheit des Unternehmens, das im westfälischen Herten ansässig ist und dort auch produziert, wurde von Nestlé an den spanischen Lebensmittelkonzern Casa Tarradellas veräußert. Entsprechend der strategischen Ausrichtung von Nestlé als Gesundheitskonzern verbleibt der Herta Geschäftsbereich, der auf vegetarische Produkte ausgerichtet ist, beim Schweizer Konzern.

Trendbeobachtungen

Ist ein veganer Burger ein Burger? ++ Die Bezeichnung von Fleischersatzprodukten wird überall viel diskutiert – immerhin entsteht hier ein ganz neuer Markt, der noch nicht umfassend reguliert ist. In den USA hat die Plant Based Food Association jetzt ein Handbuch zur Kennzeichnung von pflanzlichen Ersatzprodukten herausgegeben, um zumindest auf der Anbieter-Seite einen Standard zu schaffen. Demnach sollen gelernte Begriffe wie „Burger“ oder „Wurst“ weiterhin verwendet werden dürfen, solange der Begriff klar und deutlich mit einem qualifizierenden Begriff wie „vegan“, „fleischlos“ etc. ergänzt wird. Der Vorschlag ähnelt den in Deutschland seit Ende 2018 geltenden Leitsätze der Deutschen Lebensmittelbuchkommission (DLMBK).

Es wird spannend zu sehen, wie die US-Fleischindustrie auf den Vorschlag reagiert. Denn eines ist klar: pflanzliche Proteinalternative und Ersatzprodukte sind gekommen um bleiben, wie dieser beeindruckende Marktüberblick aus den USA zeigt. Ob führende Lebensmittelkonzerne, Restaurantketten oder Einzelhandel: alle Unternehmen rüsten sich mit dem entsprechenden Angebot.

Tyson und RBI verpflichten sich zu nachhaltigem Soja ++ Soja hat seine eigenen Image-Probleme, wird es doch wird mit der Rodung des Regenwaldes in Verbindung gebracht. Wald- und Savannenflächen werden in Ackerflächen umgewandelt, um die steigende Nachfrage nach Soja –besonders für Tierfutter – zu decken. Nun sind der US Geflügelkonzern Tyson und die Kanadische Restaurant-Holding RBI (Tim Hortons, Burger King and Popeyes) der Round Table on Responsible Soy Association beigetreten und haben sich verpflichtet, ihre Lieferketten auf nachhaltig angebautes Soja auszurichten.

Gesucht/ Gefunden

Werkstudent Mediendesign ++ Benfit Nutrition sucht ab sofort einen Fitness- und Ernährungsaffinen Werkstudenten für ihr Marketing. Aufgabenbereiche u.a.: PoS-Kommunikation, Social Media, Content Creation, Messen und Veranstaltungen. Zur Stellenausschreibung geht es hier.

Veranstaltungen unser Partner

Farm&Food 4.0 in Berlin ++ Zeitgleich mit der Grünen Woche organisiert der Bauernverlag die Konferenz Farm & Food 4.0 mit einem spannenden Programm rund um das Thema Agrar- und Food-Innovation am 20.1. Wir freuen uns, unseren Mitgliedern einen 25% Discount auf den Standard-Ticketpreis anbieten zu können: FHNRW-VFM3JWDM.

Write A Comment