Stone Age Foods

Sei der erste der Stone Age Foods folgt:

  • Überblick
  • Die Stone Age Foods GmbH wurde von Bernhard Schwab im Jahr 2022 gegründet mit der Mission, die Art und Weise, wie Lebensmittel hergestellt werden, zum Positiven zu beeinflussen. Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung von Nahrungsmitteln, die Körper und Geist auf Basis von herkömmlichen, leckeren, einfachen und echten Nahrungsmitteln bereichern. Weil gute Gesundheit ein lebenswerteres Leben bedeutet. 

Details der Organisation

Hashtags
#bio #entrepreneur #vegan #startup #ernahrung #lebensmittel
Adresse
Am Kleinen Rahm 84,
40878 Ratingen
Kontakt
Bernhard Schwab

bernhardschwab@yahoo.com
Erwartungen
* Zugang zu Labor und Forschungs-Know-How * Zugang zu Produktionsstätten/ Lohnherstellern * Erfahrungen im Sourcing * Verpackungs Know-how * Online Marketing Know-how * eCommerce Know-how * Konsumenten-Insights & Marktforschung * Markteintritt * Zugang zu Multiplikatoren/ Kunden/ Partnern
Beitrag zum Foodhub-Netzwerk
* Sonderkonditionen * Innovation Hub/ Accelerator etc. * Testflächen in der Landwirtschaft * Möglichkeit von Pilot-Projekten * Probelistungen * Zugang zu Labor und Forschungs-Know-How * Zusammenarbeit mit Lohnherstellern * Erfahrungen im Sourcing * Verpackungs Know-how * Online Marketing Know-how * eCommerce Know-how * Konsumenten-Insights * Marktforschung * Export Know-how * Räume für Netzwerk-Events
Was wird in den nächsten 6 Monaten benötigt?
Kunden, Investoren, Lieferanten, Grundsätzlich freue ich mich immer über Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmern und kreativen und innovativen Menschen.,
Kategorie & Stadt
Start-up aus Ratingen
Gründungsjahr & Gründer
2022 von Bernhard Schwab
Phase
Seed (Planungsphase)
Branche
Lebensmittelhandel (stationär und online), Ernährung
Webseite
https://www.stoneagefoods.de
Social Media
Logo
Foodhub NRW

Wir vernetzen Akteure der Agrar- und Lebensmittelbranche vom Feld zum Regal, um gemeinsam zukunftsgerichtete Lösungen für die Branchen zu entwickeln.

Gefördert vom:

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

© 2020 Foodhub NRW