Das war unser 2023!

Ein für den Verein bedeutendes Jahr geht zu Ende: 2018 haben wir den Foodhub NRW offiziell gegründet und unsere erste Ideenfutter Expo veranstaltet – wir sind nun also schon fünf Jahre aktiv, ein toller Meilenstein! In den letzten fünf Jahren hat sich der Verein verändert und ist gewachsen. Mit den Veränderungen der Branche, haben sich auch unsere Themen erweitert. So sind nun z.B. auch Innovatoren und Start-ups aus der Biotechnologie im Foodhub NRW aktiv. Allen Veränderungen zum Trotz, ist unsere Mission im Kern die Gleiche geblieben: Innovatoren aus Start-ups und Unternehmen zusammen zu bringen, um aus Ideen Lösungen zu machen, und diese schneller auf die Strasse zu bringen. Wir helfen mit gezieltem Matchmaking und bringen unsere Mitglieder:innen mit potenziellen Partner:innen zusammen. Ausserdem veranstalten wir eine Reihe von Events und nehmen unsere Mitglieder mit zu Veranstaltungen, auch außerhalb NRWs. 

Regional- und Arbeitsgruppen neu in 2023

Wir freuen uns ungemein, dass aus der Community der Wunsch nach Regionalgruppen gekommen ist – die gibt es nun in Ostwestfalen-Lippe, im Ruhrgebiet und im Rheinischen Revier und an Januar auch in Düsseldorf. Diese Regionalgruppen ermöglichen einen noch engeren Austausch. Auch die erste Arbeitsgruppe hat sich gefunden: Indoor Farming. Unter der Moderation von Jochem Wolthuis von Oost NL und Joachim Stracke vom Frischeinstitut hat die Arbeitsgruppe bereits erste Aktivitäten gestartet. So wurde gemeinsam das Investoren Breakfast Indoor Farming und Start-up Day auf der Agritechnica in Hannover besucht. Arbeitsgruppen zu den Themen Biotech und KI sind in Planung. Bei Interesse bitte melde dich bei leonie@foodhub-nrw.de.

Sichtbarkeit für unsere Mitglieder – auch ausserhalb von NRW

2023 waren zum ersten Mal auf der Grünen Woche in Berlin mit einem Stand vertreten. Hier präsentierten sich im Wechsel zehn unserer Mitglieder mit ihren Produkten. Auch vom 19. -28.1.2024 sind wir wieder in der NRW Halle dabei. Wir müssen aber gar nicht nach Berlin fahren, um in Berlin gesehen zu werden – die parlamentarische Staatssekretärin des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Dr. Ophelia Nick, besuchte dieses Jahr unsere Ideenfutter Expo in Neuss. Sichtbarkeit konnten wir für unsere Mitglieder auch durch Berichterstattungen in der Presse erzielen. So konnten wir einen Expertenartikel von Rob Kronekker zum Thema Investment Readines in dem Magazin Platform Life Sciences vermitteln und das Magazin Foodie über unser Mitglied Choosy  begeistern. Last but not least haben wir insgesamt drei Geschenkboxen mit Produkten unserer Start-ups kuratiert. Hier kannst du Dich bewerben, wenn du im nächsten Jahr mit deinem Produkt in einer der Boxen sein willst. 

Neue Kommunikationskanäle

Wie die Regionalstammtische wurden von der Community auch neue Kommunikationskanäle ins Leben gerufen mit dem Wunsch, das Netzwerken unter den Mitglieder zu verstetigen. Wir danken Moritz von Sochili für den Slack-Channel und Daniel und Kai von TaoMao für unsere neue LinkedIn Gruppe.

Erfolgreiches Matchmaking

Wir wenden einen grossen Teil unserer Zeit für gezieltes Matchmaking auf: Innovatoren treffen durch uns relevante Multiplikatoren, potentielle Investoren, Kunden, oder sonstige Partner. Stellvertretend seien hier die folgenden erfolgreichen Matches des Jahres 2023 genannt:  Kohl & Knolle beliefert nun mit GreenRosin mit ihren Produkten. Ein Start-up hat nach einer Intro nun ein Mentoring mit dem CVC von Mondelez Snack Ventures und unser Mitglied Nerite hat dank unserer Vorstellung unser Mitglied ESA BIC NRW kennengelernt und ist nun dort Teil im aktuellen Batch.


More to come... Wir freuen uns schon sehr auf 2024 zusammen mit euch!


Geschrieben von

Leonie Kellers

Kommentare

  • Profilbild von Moritz Everding

    Moritz

    vor 6 Monaten

    Ein aufregendes Jahr neigt sich dem Ende und ich freue mich auf die neuen Abenteuer mit euch in 2024 ❤️‍🔥 vielen Dank an das ganze Team hinter Foodhub NRW für eure unermüdliche Passion 🙌
  • Profilbild von M. Lee Greene

    M. Lee

    vor 6 Monaten

    Wir freuen uns sehr, dass du dabei bist, lieber Moritz. 2024 wird stark!!
Logge dich ein, um den Artikel zu kommentieren
Foodhub NRW

Wir vernetzen Akteure der Agrar- und Lebensmittelbranche vom Feld zum Regal, um gemeinsam zukunftsgerichtete Lösungen für die Branchen zu entwickeln.

© 2020 Foodhub NRW