45. Woche 2021 - Kurz und Knapp

Aus unserer Community

TiNDLE launcht in Europa ++

14.11.2021
NextGenFoods, das neue Start-up von LikeMeat Gründer Timo Recker, hat seine Marke für pflanzliches Hühnerfleisch nun auch in Europa gelaucht. Bislang war TiNDLE in Singapur, Hong Kong und den Vereinigten Arabischen Emiraten in der Gastronomie erhältlich. Nun folgt der Startschuss in den Niederlanden. TiNDLE ist hier in ausgewählten Restaurants in Amsterdam zu finden. Das Produkt wird in den Niederlanden produziert und von dort aus in über 150 Restaurants weltweit geliefert.

Hier geht es zur Pressemeldung.

Lieferdienst aus dem Sauerland expandiert ++

15.11.2021
FLOBEE ist ein 2019 in Arnsberg gestarteter Online-Marktplatz und Lieferservice, der das Angebot des stationären Einzelhandels konsolidiert. In Arnsberg liegen die teilnehmenden Einzelhändler 15 -20min. Fahrtzeit um den Stadtkern. Laut Angaben der Lebensmittel Zeitung planen die Sauerländer nun die Expansion nach Düsseldorf, Berlin und Hamburg.

CERES Award "Bester Landwirt" an Christoph Leiders vom Stautenhof ++

14.11.2021
Der Oscar der Landwirtschaft geht nach NRW, genauer nach Willich-Anrath. Dort bewirtschaftet Christoph Leiders den Stautenhof, seit 1997 ökologisch. Seit 2000 bauen er und seine Frau die Direktvermarktung kontinuierlich aus, so konnten sie auch in Schlachthaus und Würstküche expandieren. Heute, im Jahr 2021 ist der Stautenhof ein prosperierender Biohof mit Schweine-, Rinder- und Hühnerhaltung, Ackerbau, Metzgerei, Bäckerei, Hofladen und Gastronomie. 

Hier geht es zur Laudatio.

Trendbeobachtungen

HEINZ Ketchup züchtet für den Anbau auf dem Mars ++

11.11.2021
Gewappnet für alle Eventualitäten ist HEINZ Ketchup. Sie haben zusammen mit dem Aldrin Space Institute in Florida über ein zwei Jahre andauerndes Forschungsprojekt Tomaten unter echten Mars-Bedingungen angebaut, geerntet und verarbeitet. Laut Aussage des Unternehmens sollen die in dem Projekt gewonnenen Erkenntnisse auch dazu beitragen, den nachhaltigen Anbau von Tomaten auf der Erde zu optimieren.

Hier geht es zur Pressemitteilung.
Foodhub NRW

Wir vernetzen Akteure der Agrar- und Lebensmittelbranche vom Feld zum Regal, um gemeinsam zukunftsgerichtete Lösungen für die Branchen zu entwickeln.

Gefördert vom:

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

© 2020 Foodhub NRW